Stadtteilbüro Steilshoop

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Stadtteilbüros Steilshoop!

Auf dieser Homepage erfahren Sie alles über die laufende Gebietsentwicklung in Steilshoop.

Derzeit befindet sich diese Seite im Aufbau.

AKTUELLES

Lesung "Das geraubte Glück" mit Rukiye Cankiran

Am 25.11.19 ist der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“. In diesem Rahmen lädt Sie „StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt“, am Mittwoch, den 13.11.2019 um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr/Eintritt frei!) zur „Lesung“ des Buches „Das geraubte Glück“ von Rukiye Cankiran, zum Thema „Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft“ im Stadtteiltreff A.G.D.A.Z, Gropiusring 43a, 22309 Hamburg-Steilshoop ein.

Weiterlesen …

"A Vida Numa Mala - Das ganze Leben im Koffer"

Am Freitag, 25. Oktober um 19:30 Uhr

"A Vida Numa Mala - Das ganze Leben im Koffer"

Vom "einmillionsten Gastarbeiter"

und anderen Migrationsgeschichten nach Deutschland mit Svenja Länder (Historikerin)

Kooperation mit der Portugiesisch-Hanseatischen-Gesellschaft (PHG Hamburg)

Weiterlesen …

Aussterben als Metapher

Salon de Steils

Vortrag: Dr. Martin Kersting

Mittwoch 13. November um 19 Uhr im Jetzt

Gründgensstraße 22

22309 Hamburg

Weiterlesen …

Matinee im JETZT

Konzertante Gittarenmusik aus dem Iran, Afghanistan und Spanien.

 

Sonntag 3. November um 11 Uhr im Jetzt

Gründgensstraße 22

22309 Hamburg

Weiterlesen …

Besuchspersonen für Hamburger Hausbesuche für Seniorinnen und Senioren in den Bezirken Bergedorf und Wandsbek gesucht

Es ist soweit – das Pilotprojekt „Hamburger Hausbesuch für Seniorinnen und Senioren“ am Albertinen-Haus soll zum Jahresende in ganz Hamburg starten –so auch in den Bezirken Bergedorf und Wandsbek!


Ziel des Programms „Hamburger Hausbesuch“ ist, die aktive & selbständige Lebensführung in der eigenen Häuslichkeit zu fördern. Ebenso soll Vereinsamung im Alter vermieden sowie über Unterstützungsangebote bei drohender oder bereits bestehender Hilfebedürftigkeit informiert werden. Dafür werden Seniorinnen und Senioren anlässlich ihres 80. Geburtstages in einem Hausbesuch von Besuchspersonen über Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten der Freien und Hansestadt Hamburg informiert.

Unterstützen Sie das Team Hamburger Hausbesuche und nehmen Sie Kontakt mit der Fachstelle Hamburger Hausbesuche auf:


Fachstelle Hamburger Hausbesuch für Seniorinnen und Senioren
am Albertinen-Haus
Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg
Tel.: ++49-40-5581-4724
e-mail: lilli.neumann@immanuelalbertinen.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten Schreiben.

Weiterlesen …